Neuer Personalausweis: Höhere Gebühr – mehr Sicherheit? (6 min)

30 08 2010

Ein Beitrag von N. Kohnert und R. Stumpf (WDR)

Ab dem 1. November wird der neue Personalausweis im Scheckkartenformat eingeführt. Dieser wird mit 28,80 Euro mehr als dreimal so viel kosten wie das aktuelle Dokument. Ein stolzer Preis für ein etwas handlicheres Format.  Und sofern man die neue  digitale Signaturfunktion nutzen möchte, kommen Kosten in mindestens gleicher Höhe noch einmal oben drauf. Damit diese Kosten den Spass nicht gleich zu Anfang verderben, schenkt der Staat eine Millionen Bürgern zum Auftakt Lesegeräte. Geldverschwendung!? Nein, keine Sorge, der Staat verschenkt nur die billligsten Geräte. Und (Daten-)Sichherheit spielt dabei keine Rolle.

Video anschauen!

An dieser Stelle sei noch auf RFID Die smarte Revolution; Arte (52 min) und den Monitor RFID Report; ARD (9 min) verwiesen, denn schließlich ist dieser Chip wesentlicher Bestandteil des neuen elektronischen Personalausweises.

Gute, aktuelle Informationen zu dem Thema finden sich stets bei heise.de


Actions

Information

One response

11 11 2010
Personalausweis

Sehr interessant, danke!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s




%d bloggers like this: